Georg Schmid/ Juni 15, 2021/ Aktuelles

Übungsdienst seit Juni wieder aktiv


Mit nur sehr wenigen Übungsmöglichkeiten der letzten eineinhalb Jahre, konnten wir Anfang Juni wieder mit den regulären Übungen beginnen.

Der Grundstock für fehlerfreies, schnelles und richtiges Handeln, ist und bleibt die Übung mit den Materialien, Werkzeug, Maschinen und Gerät.

Die Einsätze waren für uns die Übungen der letzten eineinhalb Jahre. Mit den zu dieser Zeit geltenden Regelungen, war es eigentlich unmöglich Übungen abzuhalten.

Dadurch das mittlerweile einige Aktive unserer Wehr durchgeimpft sind, ist der Übungsdienst einfacher zu gestalten.


Februar 2021

Belastungsübung Atemschutz. Alle Atemschutzgeräteträger müssen einmal im Jahr eine Belastungsübung absolvieren. Da dies nicht möglich war die letzten Monate, mussten alle Atemschutzträger in Zweierteams mehrere Stationen vor Ort absolvieren. Dies wurde an 4 Tagen durchgeführt mit individuellem Hygienekonzept um keinen direkten Kontakt zu anderen zu haben.

Mai 2021

Ganztagesübung mit mehreren Stationen und verschiedenen Einsatzscenarien. (Alle Teilnehmer wurden durch das BRK getestet. Nach der Bestätigung wurde mit der Übung begonnen.

Juni 2021

Grundtätigkeiten des Löscheinsatzes (2 Übungstermine mit je zwei Untergruppen)

Juni 2021

Grundtätigkeiten des THL-Einsatzes (2 Übungstermine mit je zwei Untergruppen)

Juli 2021

Grundtätigkeiten des THL-Einsatzes (2 Übungstermine mit je zwei Untergruppen)

Juli 2021

Einsatzübung THL und Einsatzübung Löschangriff

August 2021

Einsatzübung Baustellenunfall und Einsatzübung Löschangriff